Yoga
Kurse
Seminare
Reisen
Studio

Das Team von Omyo-Yoga

Christian:

Christian kam im Jahr 1999 über ein Vipassana Meditationsretreat in Thailand zum Yoga. Die große Suche nach dem Ankommen hat jung begonnen! 2003 absolvierte er eine klassische Sivananda-Yogalehrer-Ausbildung und blieb noch weitere zwei Monate in Indien, wohin ihn auch noch viele Reisen führten. Nach mehreren Jahren des Unterrichtens und der weiteren Vertiefung in verschiedenen Formen der Meditation (Osho & Tantra) war das Interesse für die Suche nach optimaler körperlicher Yogapraxis noch nicht gestillt. Anusara-Yoga, gegründet von John Friend, ließ ihm neue Ausrichtungsprinzipien erkennen und eröffneten viel Neues. Von der Art zu unterrichten bis hin zur Spiraldynamik waren viele neue Aspekte in den Yogaunterricht eingeflossen. Als er aber die Bowspring-Methode direkt von Desi Springer und John Friend erfahren durfte, ging die Entwicklung hin zu neuen Ausrichtungsprinzipien. Christian ist immer offen für Neues und behält Altbewährtes mit Freude im Unterricht, um mit den Menschen, mit denen er Yoga praktizieren und ihnen lehren darf, Positives zu bewegen und zu erfahren. Bewußt von Moment zu Moment ankommen ist die Freude und die Motivation, die er so gerne mit den Schülern Woche für Woche hier teilt.

LEBE  &  LIEBE   –   HIER  &  JETZT

Dinah:

Dinah hat im Oktober 2016 ihre 500+ Stunden Yogalehrer Ausbildung abgeschlossen, die sie zwei Jahre intensiv beschäftigt hat. Parallel dazu hat sie für die Bowspring Methode Feuer gefangen und vereint im Omyo Yogazentrum bewährte Elemente des klassischen Yoga mit dem wunderbaren neuen Ausrichtung – Systems des Bowspring.
Freude in Bewegung, die Erfahrung von mehr körperlicher und mentaler Stärke und Flexibilität in Kombination mit der tiefen spirituelle Weisheit des Yoga , ist es, was Dinah so fasziniert. Diesen reichen Schatz mit ihren SchülerInnen zu teilen, ist Woche für Woche ihre große Motivation.

Bend the body – expand the mind.