Yoga
Kurse
Seminare
Reisen
Studio

UNSER YOGA

 

Im OMYO Yogazentrum legen wir großen Wert darauf, heilsam, achtsam, mit Freude und herzlicher Offenheit zu praktizieren.

 

Das moderne, körperbetonte Yoga ist ständig im Wandel. Wir sind in der Yogapraxis stetig darum bemüht, unseren Körper und den Geist flexibel und stark zu erhalten, um unser Leben freudvoll und leicht zu leben. Starrheit widerspricht dem Wesen des Yoga. Das bedeutet auch, althergebrachte Praktiken zu hinterfragen und beständig zu forschen und zu erspüren was für mich jetzt gerade stimmt.

Christian und Dinah haben sich in den letzten Jahren eingehend mit verschiedensten modernen Yogastilen beschäftigt und aus all diesen eine Art zu praktizieren kreiert, die bewährte klassische Elemente mit den neuesten Erkenntnissen über den Körper vereint. Gewisse Ausrichtungsprinzipien halten dem neuen Wissen über den Körper einfach nicht mehr stand.

Ein ganz wichtiger Impuls für die Veränderung in ihrer Art zu lehren, war die Entdeckung der Bowspring Methode. Diese neue Bewegungstechnik unterscheidet sich in einem ganz wesentlichen Punkt von früheren Ausrichtungsprinzipien.

Im Bowspring betonen wir die natürlichen Kurven der Wirbelsäule und ziehen sie in diesen Kurven lang. Wir arbeiten ganz bewusst und gezielt gegen die sehr häufigen Rückenprobleme des modernen Menschen.

Die Yogapraxis geht weit über das Üben auf der Matte hinaus.

Jeder kann lernen, Bowspring im Stehen, Sitzen und jeder grundlegenden Haltung anzuwenden um Gesundheit, Achtsamkeit und eine positive Einstellung zu erhöhen. Der gleichmäßige Muskeltonus des Bowspring sorgt für maximale Funktionalität bei gewöhnlichen Aufgaben wie Wandern, Sitzen, Hausarbeit und noch spezielleren Übungsaktivitäten wie Radfahren, Joggen oder Leichtathletik.

Die Bowspring Ausrichtung ist sehr therapeutisch für den unteren Rücken, Nacken und Schultern, wenn sie während aller normalen täglichen Aktivitäten durchgeführt wird.